Filmdatenbank : Stille Reserven

Stille Reserven, Infos zum Film

Wien in der nahen Zukunft: Konzerne haben die Macht übernommen. Grenzen verlaufen durch die Stadt und durch die Gesellschaft: zwischen denen, die sich eine Todesversicherung leisten können, und der Mehrheit der anderen. Versicherungsagent Vincent Baumann wird selbst Opfer dieses Systems, das er eigentlich vertritt. Der faszinierenden Aktivistin Lisa Sokulowa auf der Spur, erscheint ihm Widerstand plötzlich als Möglichkeit. Aber die Grenzen sind nicht so eindeutig, wie er bisher angenommen hat.
Science-Fiction 96min, A/CH/D 2016, Originaltitel: Stille Reserven, Drehbuch: Valentin Hitz, Regie: Valentin Hitz, Darsteller: Clemens Schick; Lena Lauzemis; Daniel Olbrychski, Altersfreigabe: 12
Infos bei IMDB
Offizielle Website
Filmstart in Deutschland: 20.04.2017

Kinoprogramm: Stille Reserven

Soundtrack, DVD, Buch zum Film, u.v.m. bei Amazon

Filmsuche. Durchsuchen Sie unsere Datenbank.

Geben Sie hierzu mindestens 3 Zeichen in einem der Suchfelder an, und wählen Sie optional ein Genre.

Filmtitel
Darsteller/Regie/Drehbuch
Genre