Kinoneustarts am 11.10.2018

Die Legende vom hässlichen König


Dokumentarfilm 122min, D/A/F 2017, Originaltitel: Cirkin kral efsanesi: The Legend of the Ugly King, Drehbuch: Hüseyin Tabak, Regie: Hüseyin Tabak
Weitere Infos zum Film

Elternschule

Wie gehen wir richtig mit unseren Kindern um – und mit uns selbst? Wie „ticken“ Kinder? Was brauchen sie von uns Erwachsenen – und was nicht? Für Antworten auf diese und viele weitere Fragen begleiten wir Kinder und ihre erschöpften Eltern durch ihre Zeit in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Abteilung "Pädiatrische Psychosomatik". Hier lernen die Eltern ihre Kinder neu kennen – und finden oft erst hier heraus, wie das geht: Gute Erziehung.
Dokumentarfilm 120min, D 2018, Originaltitel: Elternschule, Regie: Ralf Bücheler; Jörg Adolph
Weitere Infos zum Film

Flashdance

Amüsante Zeitreise in die 80er. Perfekte Choreografie, schmissiger Soundtrack. (TV TODAY)

Eine 18jährige, tagsüber Schweißerin in einem Stahlwerk in Pittsburgh und nachts Tänzerin in einer Bar, schafft nach einigen Schwierigkeiten die Aufnahmeprüfung zur Ballettschule.
Tanzfilm 95min, USA 1982, Originaltitel: Flashdance, Drehbuch: Tom Hedley; Joe Eszterhas, Regie: Adrian Lyne, Darsteller: Jennifer Beals; Michael Nouri; Lilia Skala, Altersfreigabe: 12
Weitere Infos zum Film

Unser Saatgut: Wir ernten, was wir säen

Wenige Dinge auf unserer Erde sind so kostbar und lebensnotwendig wie Samen. Verehrt und geschätzt seit Beginn der Menschheit, sind sie die Quelle allen Lebens. Sie ernähren und heilen uns, geben uns Kleidung und liefern die wichtigsten Rohstoffe für unseren Alltag. In Wirklichkeit sind sie das Leben selbst. Doch diese wertvollste aller Ressourcen ist bedroht: Mehr als 90 % aller Saatgutsorten sind bereits verschwunden. Biotech-Konzerne wie Syngenta, Bayer und Monsanto kontrollieren mit genetisch veränderten Monokulturen längst den globalen Saatgutmarkt, sodass immer mehr passionierte Bauern, Wissenschaftler, Anwälte und indigene Saatgutbesitzer wie David gegen Goliath um die Zukunft der Samenvielfalt kämpfen. Der Dokumentarfilm folgt diesen leidenschaftlichen Saatgutwächtern, die unser 12.000 Jahre altes Nahrungsmittelerbe schützen wollen. Ohne es zu wissen, werden sie zu wahren Helden für die gesamte Menschheit, denn sie verbinden uns wieder mit dem ursprünglichen Reichtum unserer Kultur, die ohne die Saatgutvielfalt nicht (weiter)bestehen kann.
Dokumentarfilm 94min, USA 2016, Originaltitel: Seed: The Untold Story, Drehbuch: Taggart Siegel; Jon Betz, Regie: Taggart Siegel; Jon Betz
Weitere Infos zum Film

Verliebt in meine Frau

Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die Gäste eintreffen, scheinen sich ihre Befürchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasien völlig außer Kontrolle.
Komödie 86min, F 2018, Originaltitel: Amoureux de ma femme, Drehbuch: Florian Zeller, Regie: Daniel Auteuil, Darsteller: Sandrine Kiberlain; Adriana Ugarte; Gerard Depardieu, Altersfreigabe: o.A.
Weitere Infos zum Film