Deutsche Bundesländer

Bitte wählen Sie ein Bundesland

Baden Würtemberg Saarland Rheinland Pfalz Nordrhein Westfalen Bremen Niedersachsen Hamburg Schleswig Holstein Mecklenburg Vorpommern Brandenburg Berlin Sachsen Anhalt Sachsen Thüringen Hessen Bayern Deutschlandkarte

Die Bundesrepublik Deutschland besteht aus 16 Bundesländern und liegt mit einer Fläche von 357,104 km² in der Mitte Europas. Als vollwertige Bundesländer zählen die Stadtstaaten Berlin und Hamburg sowie Bremen, das aus den beiden Gemeinden Bremen und Bremerhaven besteht. Die Bundeshauptstadt mit Regierungssitz ist Berlin. Mit 82 Millionen Einwohnern ist Deutschland das bevölkerungsreichste Land innerhalb der Europäischen Union. Die an Deutschland angrenzenden Staaten sind im Norden bzw. Nordosten Dänemark, Polen und Tschechien, im Süden Österreich und die Schweiz sowie im Westen Frankreich, Luxemburg, Belgien und die Niederlande.

Das Grundgesetz (Abkürzung: GG) ist die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland und wurde am 8. Mai 1949 vom Parlamentarischen Rat beschlossen und von den Alliierten genehmigt. Im Grundgesetz ist festgehalten, daß die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer und sozialer Bundesstaat ist, in dem die Staatsgewalt durch das Volk und durch die Gesetzgebung, die vollziehenden Gewalt und durch die Rechtsprechung ausgeübt wird.


Wetter in Deutschland

Wetterkarte Deutschland